Das Dach von Österreich

Ausdauer und Trittsicherheit sind zwar erforderlich aber unter der Obhut eines legendären Bergführers von Heiligenblut wird man den Gipfel gesichert und sicher erreichen.

Dauer

max. Tage

2 - 3 Tagestour ALPIN

Kondition

ab Jahren

(Die Toureneignung wird im Einzelfall vom Into the Wild Guide entschieden.)

Preis pro Person

Programm

  • Tourbeginn: 11.00 Uhr Salmhütte (Leitertal) - Wanderung vom Alpincenter "Das Glocknerhaus" bis zur Salmhütte ca. 3-3,5 Stunden
  • Dauer: ca. 7 Stunden Gehzeit pro Tag
  • Notwendige Ausrüstung: Rucksack 25-35 l, wetterfeste Bergsportbekleidung, Handschuhe, Mütze, Bergschuhe (Kat. B/C), Sonnenschutz (Brille, Creme, Kappe) ev. Erste Hilfe Paket, Fotoapparat, Stirn- od. Taschenlampe, Hüttenschlafsack, Toilettentasche im Kleinstformat (auf der Erzherzog-Johann-Hütte gibt es keine Waschgelegenheit - nur Zähne putzen möglich), Trinkflasche (Empfehlung mind. 1 Liter), kleine Jause, ev. Wanderstöcke

Erlebnisse

  • Startpunkt: Glocknertor beim Alpincenter Glocknerhaus
  • Führung durch einen Bergführer aus Heiligenblut
  • Höhenweg über das Leitertal
  • Klettersteig auf die Hohenwartscharte
  • Übernachtung auf der höchsten Schutzhütte Österreichs
  • Rundumpanorama über grosse Bereiche der Ostalpen
  • Gipfelerlebnis am höchsten Berg Österreichs
  • Gipfelurkunde, überreicht vom Bergführerverein Heiligenblut
logo_nationalparklodge_steinbock

Das Dach von Österreich - der Großglockner

Into The Wild

Haben wir deine Abenteuerlust geweckt?

Wenn du jetzt Lust bekommen hast, mit uns INTO THE WILD zu gehen, dann melde dich bei uns, wir helfen dir gerne bei deiner Urlaubsplanung.

Ruf uns gleich unter +43 (0) 4824 2244 - 0 an oder schicke uns eine Email mit deinen Fragen und Wünschen.